Lilypie - Premature Baby

Dienstag, 26. November 2013

Überraschender Anruf

Am Freitagabend bekam ich einen überraschenden Anruf...


 Es war die Oma von der Freundin meiner Maus.
Sie wollte sich für den Loop bedanken den ich ihrer Enkelin genäht hatte, den die Maus morgens ihrer Freundin gab.
Ich freute mich sehr und sagte das es nicht nötig sei und mich sehr darüber freue das der Loop so gut ankomme. Darauf hin frug sie mich, ob ich nicht Sonntag Lust hätte, auf einem Wohltätigkeitsbasar ein paar Sachen zum Kauf anzubieten.

Wie sollte ich denn nur in zwei Tagen was herzaubern???
Auf Verkauf war ich ja nun so garnicht eingestellt und darum auch nichts auf Vorrat hier.

Egal, schnell wurden 5 Loops, zwei Erstlingsmützen und eine etwas größere Mütze sowie eine Hosen- Set mit Knotenmütze genäht und am Sonntag pünktlich abgeliefert.
Der Basar war so richtig niedlich, klein und heimelich, da er auf dem Hinterhof der Oma, im Gartenhäuschen veranstaltet wurde.
Es gab dort wundervolle Adventsgestecke :





selbstegataltete Karten und selbstgemachte Marmeladen :




und meine genähten Sachen :







Der Adventbasar war nicht all zu sehr besucht, da das Wetter so garnicht mitgespielt hat, denn es war recht eisig, nebelig und feucht.

Dennoch wurden die Gestecke, Meisenhäubchen und Karten sowie zwei Loops verkauft.

Ich finde es im ganzen einen gelungenen 1.Basar und es bestätigt mir mein Gewerbe im Januar endlich  in Angriff zu nehmen.

Ich weiß man wird nicht reich damit, aber ich habe Spass daran Leuten eine kleine Freude zu bereiten und wenn ich das auf diese Art und Weise kann, dann mach ich es gern.


Also ihr Lieben ich wünsche euch Freude im Herzen und eine schöne Restwoche

Liebe Grüße

Eure

ZwergMulleMaus


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen